LEBENSWERKE-NEWS.

Spannende Modellprojekte der Zukunftswerkstatt Kommune aus ganz Deutschland berichteten exklusiv. Neben dem interessanten Austausch verschiedenster Projekte konnte man weitere Zukunftspläne schmieden. Die Stadt Erfurt bot …
Heute, Montag, 26.2,2024, 18:00h ist es soweit: Die “Engagiertengruppe” trifft sich zum ausführlichen Gespräch über den Auslobungstext zur Sanierung des ehemaligen Helme-Uhren-Areals. Die Mitglieder der …
Liebe Interessierte aus unserem Stadtteil Trachau, wir sind engagierte Bürgerinnen und Bürger aus dem schönen Trachau, die sich mit Ideen und konkretem Handeln in Kooperation …
Gute Ideen und konkrete Handlungsempfehlungen für den Stadtrat der Landeshauptstadt Dresden ist das Ziel. https://www.zukunftswerkstatt-kommunen.de/projekt/aktuelles/m/dresden-trachau-engagement-krankenhaus
Ein Projekt der Stadt Heilbronn und der Lebenswerke Stuttgart GmbH. Grisu und Andy Neubeck leisten eine ganz hervorragende Arbeit. Das restliche TEAM der Lebenswerke GmbH …
Liebe Mitglieder, liebe Interessierte, In den letzten Tagen und Wochen haben sich Hunderttausende Menschen in ganz Deutschland friedlich versammelt, um sich für den Erhalt eines …
Treffen in der Mühle der Hoffnung – Böllinger Mühle in Heilbronn. Das gewachsene LebenswerkeTEAM möchte bald über die Angebote im neuen Handlungsfeld informieren. Man darf …
Nahezu alle Mitglieder des Bürgerforums waren letzten Samstag mit dabei, auf dem Münsterplatz in Bad Säckingen, für das interaktive Bürgerportal zu werben. die Resonanz kann …
Der Bürgerworkshop bietet die Grundlage für den von uns zu formulierenden Text. Vielen Dank an alle Engagierten. Hier die Fakten zu unserem gemeinsamen Vorgehen: Fortschreibung …
Unsere Haltung: Ein Krankenhaus ist ein Symbol für die Identifikation mit dem Stadtteil, es ist nicht nur für die medizinische Versorgung da, sondern auch als …
Die Allianz für Vielfältige Demokratie schreibt erneut diesen bekannten Wettbewerb aus:
Viele Grüße, Martin Müller, stellvertretender Vorsitzender
“Mühle der Hoffnung” als ein Weg in ein suchtfreies Leben. Sehr gerne haben wir die Anfrage der Stadt Heilbronn geprüft und sind zu dem Schluß …
Wir bleiben weiter zuversichtlich und freuen uns auf weitere, fruchtbare Begegnungen. Vielen Dank für das uns entgegen gebrachte Vertrauen. Hinter der Lebenswerke GmbH liegt das …
Fachverband Bürgerbeteiligung e.V. traf sich in Kehl und Straßburg. Oberbürgermeister Wolfram Britz aus Kehl, selbst im Vorstand des Fachverbandes, hatte zu einem zweitägigen Austausch eingeladen. …
Treffen mit den Senioren am Donnerstag, den 7.12.2023 im Lemberg Cafe´ in Gosheim. Nach der freundlichen Begrüßung und ein paar einführenden Worten zum Stand der Dinge …

Neues aus Gosheim.

Das gibt es Neues aus der Bürgerbeteiligung  zur Zukunft des Hermle-Uhren-Areals 2. Treffen der „Engagiertengruppe“ Am Montag, 4.12.2023, 18:00h – 20:45h hat sich die „Engagiertengruppe“ …
Über 1000 Anmeldungen insgesamt. Und über 100 Teilnehmer:innen interessierten sich für unsere Themen. Insgesamt war dieser große Online-Kongress ein großer Erfolg. Vielen Dank an alle …
Wir sind gespannt auf Ihre Ideen. Hier der neue Flyer zur Online-Plattform:

Kongress heute und morgen.

Sind Sie gerne am 28. und 29.11.23 im Livestream mit dabei:
Spannende Modellprojekte der Zukunftswerkstatt Kommune aus ganz Deutschland berichteten exklusiv. Neben dem interessanten Austausch verschiedenster Projekte konnte man weitere Zukunftspläne schmieden. Die Stadt Erfurt bot dafür einen tollen Rahmen. Eine weitere Überlegung ist, sich dem Fachverband Bürgerbeteiligung anzuschließen. Weitere Infos finden Sie hier: https://www.zukunftswerkstatt-kommunen.de/projekt/aktuelles/m/zwk-prozessbegleitungstreffen%C2%A0
Heute, Montag, 26.2,2024, 18:00h ist es soweit: Die “Engagiertengruppe” trifft sich zum ausführlichen Gespräch über den Auslobungstext zur Sanierung des ehemaligen Helme-Uhren-Areals. Die Mitglieder der Gruppe hatten eine Woche Zeit sich mit dem Text im Vorfeld zu befassen. Bürgermeister Andre´ Kielack und Gemeinderat Otto Weber stehen wie auch Frau Natalie Strauß von der STEG aus
Liebe Interessierte aus unserem Stadtteil Trachau, wir sind engagierte Bürgerinnen und Bürger aus dem schönen Trachau, die sich mit Ideen und konkretem Handeln in Kooperation mit weiteren Initiativen und der Stadt Dresden einbringen möchten. Für uns ist das Krankenhaus neben der gesundheitlichen Versorgung, auch ein Symbol für die Identifikation mit dem Stadtteil, es ist nicht nur
Gute Ideen und konkrete Handlungsempfehlungen für den Stadtrat der Landeshauptstadt Dresden ist das Ziel. https://www.zukunftswerkstatt-kommunen.de/projekt/aktuelles/m/dresden-trachau-engagement-krankenhaus
Ein Projekt der Stadt Heilbronn und der Lebenswerke Stuttgart GmbH. Grisu und Andy Neubeck leisten eine ganz hervorragende Arbeit. Das restliche TEAM der Lebenswerke GmbH unterstützt die beiden gerne dabei. Ab sofort sind wir mit unserem Projekt online: http://muehlederhoffnung.de/
Liebe Mitglieder, liebe Interessierte, In den letzten Tagen und Wochen haben sich Hunderttausende Menschen in ganz Deutschland friedlich versammelt, um sich für den Erhalt eines demokratischen Miteinanders zu einzusetzen. Mit ihrem Protest wollen sie ein sichtbares Zeichen setzen: Gegen eine autoritäre und menschenfeindliche Agenda, mit denen radikale rechtsgerichtete Gruppen die Macht in unserer Gesellschaft ergreifen
Treffen in der Mühle der Hoffnung – Böllinger Mühle in Heilbronn. Das gewachsene LebenswerkeTEAM möchte bald über die Angebote im neuen Handlungsfeld informieren. Man darf gespannt sein.
Nahezu alle Mitglieder des Bürgerforums waren letzten Samstag mit dabei, auf dem Münsterplatz in Bad Säckingen, für das interaktive Bürgerportal zu werben. die Resonanz kann sich sehen lassen: https://buergerforum-bad-saeckingen.de/
Der Bürgerworkshop bietet die Grundlage für den von uns zu formulierenden Text. Vielen Dank an alle Engagierten. Hier die Fakten zu unserem gemeinsamen Vorgehen: Fortschreibung des “Integrationskonzeptes“, jetzt “Vielfalt und Teilhabe” der Stadt Coburg Dienstag, 16.01.2024 in der Coburger Jugendeinrichtung (CoJe) 17:00 – 19:00 Uhr Agenda: Begrüßung, Einführung und Vorstellung Beteiligungsformat World-Café: 3 Durchgänge jeweils
Unsere Haltung: Ein Krankenhaus ist ein Symbol für die Identifikation mit dem Stadtteil, es ist nicht nur für die medizinische Versorgung da, sondern auch als „Raum“ für kulturelle und soziales Engagement und Begegnung. Damit werden wir schon jetzt beginnen. Unser erstes Ziel:  Uns als Gruppe zu festigen und gut miteinander zu kommunizieren. Dazu werden wir
Die Allianz für Vielfältige Demokratie schreibt erneut diesen bekannten Wettbewerb aus:
Viele Grüße, Martin Müller, stellvertretender Vorsitzender
“Mühle der Hoffnung” als ein Weg in ein suchtfreies Leben. Sehr gerne haben wir die Anfrage der Stadt Heilbronn geprüft und sind zu dem Schluß gekommen, dieses Abenteuer wollen wir angehen. Jetzt gilt es erstmal, alle notwendigen Strukturen aufzubauen bzw. zu stabilisieren. Grisu und Andy Neubeck als pädagogische Hausleitung sind der Garant für den Erfolg.
Wir bleiben weiter zuversichtlich und freuen uns auf weitere, fruchtbare Begegnungen. Vielen Dank für das uns entgegen gebrachte Vertrauen. Hinter der Lebenswerke GmbH liegt das bisher erfolgreichste Jahr. Das macht Mut und Lust zugleich. Mit Achtsamkeit und Respekt wollen wir es angehen.
Fachverband Bürgerbeteiligung e.V. traf sich in Kehl und Straßburg. Oberbürgermeister Wolfram Britz aus Kehl, selbst im Vorstand des Fachverbandes, hatte zu einem zweitägigen Austausch eingeladen. Die nicht anwesenden Vorstände wurden online zugeschaltet. Erste organisatorische, als auch inhaltliche Punkte konnten besprochen werden.
Treffen mit den Senioren am Donnerstag, den 7.12.2023 im Lemberg Cafe´ in Gosheim. Nach der freundlichen Begrüßung und ein paar einführenden Worten zum Stand der Dinge durch Bürgermeister Andre´ Kielack wurden folgende Punkte unter der Moderation von Martin Müller von der Lebenswerke GmbH Stuttgart angesprochen: Es wird Stück für Stück gebaut Im Herbst 24 sind die

Neues aus Gosheim.

Das gibt es Neues aus der Bürgerbeteiligung  zur Zukunft des Hermle-Uhren-Areals 2. Treffen der „Engagiertengruppe“ Am Montag, 4.12.2023, 18:00h – 20:45h hat sich die „Engagiertengruppe“ zum zweiten Mal im Rathaus in Gosheim getroffen. Nach der freundlichen Begrüßung durch Bürgermeister Stellvertreter Otto Weber hat Martin Müller von der Lebenswerke GmbH Stuttgart die Moderation übernommen. Begrüßen konnten
Über 1000 Anmeldungen insgesamt. Und über 100 Teilnehmer:innen interessierten sich für unsere Themen. Insgesamt war dieser große Online-Kongress ein großer Erfolg. Vielen Dank an alle Mitwirkenden. Reinschauen lohnt sich:
Wir sind gespannt auf Ihre Ideen. Hier der neue Flyer zur Online-Plattform:

Kongress heute und morgen.

Sind Sie gerne am 28. und 29.11.23 im Livestream mit dabei:
Die Zukunftswerkstatt „nu Trachau“ im Rahmen des Zukunftskonzeptes des städtischen Klinikums Dresden fand am 27.11.2023 in der Cafeteria Klinikum Trachau statt. Weitere Infos zum Modellprojekt:https://www.zukunftswerkstatt-kommunen.de/kommunen/dresden Die Themenfelder bisher lauten:–      Medizinische Versorgung im Quartier –      „Pflege“ in der Zukunft (Nachbarschaftshilfe, professionelle Pflege)–      Nachbarschaft: Aufenthaltsqualität, unterschiedliche Wohnformen –      Kulturangebot: Raumnutzung für allerlei Ideen und Gruppen, Cafe´ – Infrastruktur: Was brauchen wir im Quartier?

KONTAKT.

70174 Stuttgart
Jägerstraße 40

Telefon: 0711 28468080
E-Mail: kontakt@lebenswerke-stuttgart.de

Lebenswerke Stuttgart in Social Media:
  • Opens in a new tab
  • Opens in a new tab
  • Opens in a new tab

IMPRESSUM UND DATENSCHUTZ.

Copyright by Lebenswerke GmbH